Bauernregeln im April

 

Den 1. April mußt überstehn, dann kann dir manch Gut`s geschehn.

(1. April)

Bringt Rosamund Sturm und Wind, so ist Sybille (29.April) uns gelind.

(2. April)

Ist Ambrosius schön und rein, wird St.Florian (4.Mai) milder sein.

(4. April)

Ist St. Vinzenz Sonnenschein, gibt es vielen guten Wein.

(5. April)

Wenn`s viel regnet am Amantiustag, ein dürrer Sommer folgen mag.

(8. April)

Gewitter am St. Georgstag, ein kühles Jahr bedeuten mag.

(23. April)

Ist Georgi warm und schön, wird man raues Wetter sehn.

(23. April)

Wenn`s friert an St. Fidel, bleibt`s 15 Tag noch kalt und hell.

(24. April)

Regen auf Walpurgisnacht, hat stets ein gutes Jahr gebracht.

(30. April)

German English French Italian Russian Turkish

Tipp der Woche